SÜDAFRIKA schwelgt in WM-Erfolg

Gregory Dolgos - Dec 20, 2010
0

Südafrika kann nur gewann ein Fußballspiel während der WM 2010, doch der größte Sieg kam aus dem Gebiet, vor allem in den Ruf des Landes als Ganzes und in den Taschen derjenigen, für sportliche profitieren von einem der weltweit größten Brille.

 

In 8 Jahren wird Russland Gastgeber der WM 2018, gefolgt von Katar 4 Jahre später. Es hat sich noch deutlicher, dass das Ziel der Erteilung einer solchen Ländern das Recht zur Austragung des Turniers weniger um Fußball zu spielen und mehr über die Unterstützung der Volkswirtschaften der Länder brauchen es die meisten und ihnen helfen, ihre Infrastruktur zu verbessern. Südafrika hat die Prüfung mit vorgelegt wurde und es geschafft, die Fußball-Fest erfolgreich Host.

Spanien war nicht der größte Gewinner in Südafrika als die südafrikanische Investmentmarkt am besten ab. Die problemlose Austragung der Weltmeisterschaft bewiesen, dass Südafrika könnte bleiben werden an einem sicheren Ort, nicht nur, sondern auch, Jahr investieren in. Im Juni und Juli dieses mehr als 309.000 Fußballfans besuchten Südafrika, von denen fast alle links zufrieden, unabhängig von dem Erfolg ihrer Nationalmannschaft.

Die durchschnittliche Aufenthaltsdauer betrug 10,3 Nächte und 59% der Besucher kamen zum ersten Mal. Zwischen Januar und September dieses Jahres, Besuche in Südafrika ging ausländischen um 16,8% und obwohl die WM war ein riesiger Faktor, es war nicht der einzige. Das bunte und spektakuläre Darstellung der anderen afrikanischen Nationen an dem Turnier machte eine tolle Werbung für den Kontinent als Ganzes. Im Fußball Bedingungen, Südafrika 2010 war nicht das beste Turnier, doch in Bezug auf Werbung Afrika, war es zweifellos.

Verwandte Berichte lesen

Kommentare

Kommentar hinzufügen