INTERNATIONALE TOURISTENANKÜNFTE IN EUROPA 60% UNTER DEM NIVEAU VOR DER PANDEMIE

Laura Maudlin -
Inmitten der Covid-19-Pandemie leidet die Tourismusbranche weltweit. Dies gilt logischerweise auch für Europa, da viele Länder des Kontinents mit der unkontrollierten Ausbreitung des Virus zu kämpfen ...

TOURISMUSBESTÄNDE: FLUGGESELLSCHAFTEN LEIDEN AM MEISTEN

Justin N. Froyd -
Der Marktwert der Tourismusriesen nach fast zwei Jahren Pandemie zeigt je nach Teilsektor unterschiedliche Ergebnisse. Die großen Hotelgesellschaften und auch die großen Online-Agenturen liegen bereit ...

HOTELGEWERBE BAUT EINEN NACHHALTIGKEITSRAHMEN AUF

Gary Diskin -
Mehrere Hotelketten mit insgesamt 25 000 Hotels haben eine Initiative ins Leben gerufen, um eine gemeinsame Definition für die Nachhaltigkeit von Hotels festzulegen und so verantwortungsvolles Reisen ...

DIE ZUKUNFT DES TOURISMUS: HERAUSFORDERUNGEN UND CHANCEN FÜR 2022

Joe McClain -
2022 wird ein Schlüsseljahr für den internationalen Tourismus sein. Die Aufhebung der Reisebeschränkungen - hoffentlich -, die allgemeinen Fortschritte bei den Impfkampagnen und das wiedergewonnene Ve ...

ITALIEN IST DAS UNATTRAKTIVSTE EU-LAND FÜR STEUERFREIES EINKAUFEN

Bill Alen -
Touristen aus Nicht-EU-Ländern können steuerfrei einkaufen, indem sie die Mehrwertsteuer auf die gekauften Produkte zurückerhalten, aber die italienische Gesetzgebung sieht eine Mindestkaufsumme von 1 ...
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10